Unsere Veranwortung

 

Als eines der größten Logistikunternehmen in Europa sind wir uns unserer sozialen Verantwortung bewusst. Im Leitbild der ARS Altmann AG haben wir unsere Werte festgehalten, sie dienen als Richtschnur für den täglichen Umgang mit Kunden, Geschäftspartnern und Kollegen und zeigen unsere Unternehmensziele auf.

Wir setzen uns für den Umweltschutz ein und optimieren daher kontinuierlich unsere Prozesse und entwickeln unsere Assets weiter. Dies wird nicht nur an unseren zertifizierten Managementsystemen nach ISO-Norm ersichtlich, sondern auch an vielen Beispielen aus der Praxis. Denn wir reden nicht nur, wir werden aktiv und führen innovative Projekte durch.

Unsere Werte

Der Mensch im Mittelpunkt – Loyalität ist unser Kapital

Fortschritt und Wachstum sind bei uns nicht nur ökonomisch, sondern auch sozial besetzte Grundsätze. Wir unterstützen die persönliche Entwicklung jedes Einzelnen durch Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen. Die Anerkennung und Förderung des individuellen Potentials spiegelt sich wieder in einer hohen Identifikation und Loyalität unserer Mitarbeiter mit dem Unternehmen. Neben den vielfältigen Fortbildungsmöglichkeiten in allen Bereichen gilt es ebenfalls, die sozialen Kompetenzen aller Führungskräfte stetig weiterzuentwickeln sowie Zusammengehörigkeit und gegenseitige Wertschätzung durch soziale Veranstaltungen, auch außerhalb der Arbeit zum Ausdruck zu bringen. Denn nur gemeinsam können wir Fortbestehen und Wachstum unseres Unternehmens sichern.

Kulturverständnis – Souveränität im Umgang mit Kunden und Partnern

Unsere geschulten Mitarbeiter sind nicht nur in der Lage, unseren Kunden interne Prozesse und fachspezifisches Branchenwissen anschaulich und transparent zu machen und in ihre Sprache zu übersetzen, sie zeigen sich ebenfalls kompetent im Verständnis für die Firmenkultur des Kunden, respektive Geschäftspartners. Von einer qualifizierten Einschätzung des Kundenwunschs an unsere Leistungen bis hin zur Umsetzung der Kundenanforderung in fest definierten Prozessen bis zum Auftragsabschluß können seitens der ARS Altmann AG alle Abläufe jederzeit in entsprechender Form kommuniziert werden.

Intelligente Technologie – Systematischer Einsatz spart Zeit und Geld

Wir setzen innovative, vernetzte Hard- und Software ein und schaffen dadurch einen messbaren Mehrwert, sowohl für unsere Mitarbeiter als auch für unsere Kunden. Nicht nur in der Kommunikations-, auch in der Transporttechnologie bringen wir uns regelmäßig auf den neuesten Stand, um für unsere Kunden optimal angepasste und effektive Arbeitsprozesse garantieren zu können. Unsere internen IT Systeme gewährleisten, dass alle entscheidungsrelevanten Daten in allen Fachabteilungen verfügbar sind, für Kunden besteht demnächst jederzeit die Möglichkeit, den Echtzeitstatus ihres Auftrages nachzuvollziehen.

Zuverlässigkeit erzeugt Vertrauen, nach außen wie nach innen

Transparenz auf allen Ebenen, sowohl in der Offenlegung aller operativer Prozesse, also auch in der in- und externen Kommunikation ist ein Schlüssel für die langfristige erfolgreiche Entwicklung unseres Unternehmens. Durch diesen aufrichtigen und respektvollen Umgang miteinander fördern wir die Nachvollziehbarkeit aller unternehmensrelevanten Entscheidungen und bieten ein Forum für offene Diskussion. Verantwortung übertragen heißt Verantwortlichkeit schaffen: Unsere Organisationsstruktur setzt verstärkt auf Eigeninitiative und Verantwortung. Wir vertrauen unseren Mitarbeitern und stärken ihren Selbstwert und damit das persönliche Engagement durch gezielte Übertragung verantwortungsvoller Aufgaben. Effizienz ist unser tägliches Brot. Wir zeichnen uns durch maximale Wirksamkeit in allen Operationen aus. Auf die Zuverlässigkeit unserer Prozesswelten können zum einen die Mitarbeiter vertrauen, zum anderen ist sie der Garant der Zufriedenheit unserer Kunden und Geschäftspartner, deren Vertrauen wir gewinnen und langfristig konsolidieren möchten.unser tägliches Brot. Die ARS Altmann AGzeichnet sich durch maximale Wirksamkeit in allen Operationen aus. Auf die Zuverlässigkeit unserer Prozesswelten können zum einen die Mitarbeiter vertrauen, zum anderen ist sie der Garant der Zufriedenheit unserer Kunden und Geschäftspartner, deren Vertrauen wir gewinnen und langfristig konsolidieren möchten.

Anstand wahren, Werte verteidigen – Umgang mit Korruption

Die ARS Altmann AG duldet weder intern noch extern jegliche Form von Korruption und scheut sich nicht, gegen jedes korrupte oder ethisch inakzeptable Geschäftsgebaren aktiv vorzugehen. Wir handeln stets im Interesse unserer Kunden, unterstützen faire Arbeitsbedingungen und stehen ein für fairen Wettbewerb im In-und Ausland.

Nachhaltigkeit – ein großes Versprechen praktisch umsetzen

Als Automobillogistik-Unternehmen beschäftigen wir uns seit über 40 Jahren mit Mobilität und Umweltfragen und sind uns unserer Verantwortung bewusst. Jeder unserer Kernbereiche, der Straßen- und der Schienentransport und die Serviceleistungen und Ausstattung der Stützpunkte unterliegen Kriterien des Rohstoffverbrauchs, Schadstoffproduktion und der jeweiligen Regenerationsmöglichkeiten und wir sehen es als unsere Pflicht, trotz oft angespannter Marktverhältnisse unseren Kunden umweltschonende, emissionsärmere Transport-, Instandhaltungs- und Pflegemethoden nahezubringen. Auf sozialer Ebene bedeutet Nachhaltigkeit für uns, unseren Mitarbeitern ein gesichertes und inspirierendes Arbeitsumfeld bieten zu können. Das bedeutet nicht nur die Erfüllung von Arbeitssicherheitsstandards und angemessene Entlohnung, sondern auch gesundheitlichen Ausgleich und ein vernünftiges Verhältnis von Arbeits- und Lebenszeit, Chancengleichheit und die Möglichkeit, Beruf und Familie in Einklang zu bringen.

Innovation – wer wachsen will, muss investieren

Die ARS Altmann Gruppe nimmt die Herausforderungen neuer Aufträge gerne an und sieht sich in der Lage, flexibel und progressiv auf wechselnde Marktbedingungen zu reagieren und strategisch durchdacht zu investieren. Neben der Kooperation mit langjährigen Geschäftspartnern verfügen wir über einen Pool stetig wachsender eigener Assets und sehen uns als Vorreiter und treibende Kraft in der Entwicklung alternativer Antriebssysteme. Das impliziert die Maximierung von Arbeits- und Gesundheitsschutz für unsere Mitarbeiter genauso wie die Reduktion von Emissionen für die Umwelt.

Last but not Least– Mit Leidenschaft bei der Sache

Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von gegenseitigem Respekt und dem Verfolgen gemeinsamer Ziele. Selbstbestimmte, mit ihrer Tätigkeit identifizierte Mitarbeiter und Führungskräfte tragen mit ihren fachlichen und sozialen Kompetenzen zu stets lösungsorientiertem und kooperativem Verhalten nach innen und außen bei und etablieren ein authentisches „Wir-Gefühl“. Im Team können wir souverän Bestehen und Wachstum der ARS Altmann AG sichern und zukünftige Herausforderungen meistern.

Unsere Managementsysteme

 

Wir stehen für eine offensive Qualitäts-, Umwelt- und Energiephilosophie zur kontinuierlichen Verbesserung und Nachhaltigkeit unserer Leistungen. Das Integrierte Managementsystem (IMS) unterstützt die ARS Altmann AG kontinuierlich dabei, hochwertige Dienstleistungen zu erbringen und so die Anforderungen unserer Kunden sowie gesetzliche Anforderungen stets zu erfüllen. Das implementierte Q/ U/ EMS wird bei uns als betriebswirtschaftliches Instrument betrachtet, das anhand nachvollziehbarer Prozessabläufe für den Kunden und unsere Mitarbeiter ein hohes Maß an Transparenz bietet. Unsere Managementsysteme kommen in den Bereichen Automobillogistik, Service-Dienstleistungen, PKW-Werkstätten, Eisenbahntraktion und -logistik sowie Instandhaltungsmanagement zur Anwendung.

ISO 9001:2015 – Qualitätsmanagementsystem

 

ISO 14001:2015 – Umweltmanagementsystem

 

ISO 50001:2011 – Energiemanagementsystem

 

Unsere Verantwortung – unsere Projekte

 

Wir leben unsere Verantwortung, denn nur wer handelt, kann auch etwas bewirken. Unsere Projekte sind Zeugnisse davon, dass wir uns aktiv für die nachhaltige Erbringung unserer Dienstleistungen einsetzen und kontinuierlich an der Optimierung unserer Assets arbeiten.

Neuentwicklung Waggons

Unsere eigens entwickelten Waggons sind bereits jetzt auf die Anforderungen der Automobilindustrie sowie der gesetzlichen Bestimmungen der nächsten Jahre ausgelegt.

Photovoltaikanlagen

Zum Schutz vor Umwelteinflüssen haben wir an verschiedenen Standorten Photovoltaikanlagen installiert. Zeitgleich produzieren wir hierdurch umweltfreundliche Energie.

100 % elektrisch

Wir haben als erstes Unternehmen in der Automobillogistik einen zu 100 % elektrisch betriebenen LKW in unseren Fuhrpark aufgenommen. Die Zugmaschine stammt von Terberg, der Auflieger aus dem Hause Rolfo.

Umrüstung auf LED

Die Beleuchtung aller Standorte wird sukzessive auf LED umgerüstet. Damit sparen wir nicht nur Energiekosten ein, sondern bringen unsere Assets auf den neuestens technischen Stand.